Splitter

TeufelsWeib

Erst erlag sie dem Irrtum, dass der Fußweg zur Hölle stets hinab führen müsste.

In Abgründe, irgendeine schmierige Treppe hinunter.

Auf jeden Fall abwärts.

 

Doch kürzlich ging sie durch die Decke, und siehe da: der Teufel.

Leibhaftig stand er vor ihr.

In Saft und Kraft und all seiner verdorbenen Schönheit.

 

Sofort sah sie, dass er keinen Penis hatte.

Nur diesen Schwanz, an seinem erstaunlich knackigen Hinterteil mit einer glühenden Pfeilspitze am Ende des Schwanzes.

Der nächste Irrtum war daher, dass sie nun dachte, er würde sie nicht ficken.

 

Doch das tat er.

Mit Haut und Haar.

Und sie erlag ihm.

DT DEVIL

Ganz und gar.


 

Advertisements

°Kommentar °Kritik °Anregung... Very Welcome ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s