MediumRare

SEELEN…LOS [V1]

Wir polieren unsere Seelen blank und fliegen los. Wir steigen hoch, fliegen weiter, höher, immer höher. Ich spüre wie du mich einforderst und ruhelos Einlass begehrst. Wir werden geboren und spielen uns ineinander hinein. Wir wollen wachsen und gemeinsam zu Riesen von Momenten werden. Ich öffne mich dir, nur um mich sogleich wieder zu verschließen. Ich locke dich, ich fühle dich und lasse dich mich spüren. Ich lechze nach dir, verführe dich, ich weise dich zurück, und warte doch nur sehnsüchtig auf diesen einen befreienden Stoß. Wieder und wieder zögern wir uns hinaus, verschmelzen in Bruchteilsekunden miteinander und prallen ebenso schnell wieder voneinander ab. Hitze, Nässe, Geilheit raubt uns fast den Atem und jagt uns peitschend in die Flucht…

des Zulassens.

Behutsamkeit lässt uns erbeben, während du nur wenige Zentimeter in mich hineingleitest. Wir verharren, halten inne und das Gefühl der nahenden Erlösung fest. Es lässt uns aufstöhnen und jubilieren, während wir uns so sehr wünschen, dass in diesem Augenblick die Zeit verschwindet. Jetzt zu sterben wäre viel zu früh, und pure Erfüllung zugleich. Wir steigen erneut auf, wohlweislich das Ende erwartend und zutiefst erhoffend. Du ziehst dich zurück und ich folge dir, fange dich sofort wieder ein, halte dich fest und bitte dich in mich zurück. Wieder und wieder vollführen wir diesen zauberhaften Tanz miteinander, kommen uns näher, so viel näher…

noch immer nicht nah genug.

Mit jedem Mal drängst du dich tiefer in mich hinein, schaffst dir Platz, machst meinen Raum zu deinem. Hart, pochend, stark und mächtig nimmst du mich ein. Ich flüstere dir zu, wie sehr ich das brauche, wie unbedingt ich es will. Jedes meiner Worte macht dich ungestümer, du tauchst ab und immer wieder auf. Ich begleite dich und fordere dich flehend auf, noch tiefer, noch weiter zu gehen…

viel zu weit.

Glühend recke ich mich dir entgegen, existiere nur noch für dich in mir. Unsere ausgemergelten Seelen reduzieren sich zu einem einzigartigen, kraftvoll pulsierenden Rhythmus. Jeder deiner herrlichen Stöße offenbart dich mir und zersetzt dich in abertausende Partikel. Sie füllen mich aus und verheißen mir Absolution. Mein Flüstern besteht nur noch aus entrückten Gebeten, während du atemlos tief in mir…

verschwindest.

Seelenlos.


Advertisements

4 Kommentare zu “SEELEN…LOS [V1]

°Kommentar °Kritik °Anregung... Very Welcome ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s