♥STINGS

Mein Mädchen II

Sie gehörte mir nicht, doch war sie mein.
Sie war es immer und sollte es ewig sein.


Mein Mädchen.

Ich liebte es, sie so zu nennen. Ich liebte …

Sie.

Mein bezauberndes Mädchen.

Ihr Lächeln, wie gemalt, galt mir allein, so dachte ich.

Mein Mädchen und ich sprachen nicht miteinander.
Doch unterhielten wir uns Tag und Nacht.
Unausgesprochene Worte auf unsichtbaren Ebenen waren stets die lautesten.

Ich beobachtete mein Mädchen, wie sie die Menschheit beobachtete. Von dort oben aus ihrem Baum. Sie saß noch nicht lange da und war doch schon fest verwachsen. Ihre Äste reichten bis in mein Gehirn, spießten es auf und küssten es mit feinen Stößen.

Mein Mädchen sah auch mich, wie ich sie nicht beachtete.
Niemand sollte wissen, dass wir zusammen gehörten.
Wir liebten und starben stets allein die vielen kleinen Tode.

Mein wunderbares Mädchen. Sie liebte es, so von mir benannt zu werden.
Es klang so liebevoll. So voller Liebe.
So wie wir waren. So wie mein Mädchen war.

Abgrundtief hässlich.

Ich war der Schwamm und sie die Flüssigkeit aus kraftvoll wirkenden Worten, entlassen aus ihrem zuckersüßen Mäulchen. Verheißungen, Versprechungen, welche sie niemals zu halten gedacht hatte. Ich war es, die hielt. An ihr fest und sie in meinen Armen. Ich spürte sie, wie schweres Blut durch meine Venen kriechend, mich einnehmend und lähmend. Die Zweige ihrer perfiden Gedankenbrut vermoderten übelriechend in meinem Gehirn.

Ihr Lächeln, aufgemalt, galt ihr allein, das weiß ich jetzt.


 

 

Advertisements

4 Kommentare zu “Mein Mädchen II

  1. Sie gab ihm die zuckersüße Speise, die er so sehr begehrte, das Gift darin schmeckte er nicht. Die Schöne und das Biest in Personalunion?

    Ich habe schon zu lange nichts von dir gelesen und würde gerne in den „geheimen Texten“ deiner Website lesen.
    Darum die Bitte für das PW, wenn du magst. Meine E-Mail-Adresse sollte ja mitkommen. Das hinter dem + zu deiner Info. :)

    Gefällt mir

°Kommentar °Kritik °Anregung... Very Welcome ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s