Splitter

24/7

Der Morgen, erschöpft vom Kampf der Giganten der Nacht, kroch zäh in unsere Venen. Der Tag, leergeschöpft und ausgeblutet, schlich stumm und feige davon. Nun ist es der Mond, der mutig den Schweif unseres Schicksal in die Gute Nacht liebkost. Zu kurz und zu knapp für die Erinnerung am nächsten Morgen, zu lange und zu schön zum Vergessen für das Leben.

Advertisements

2 Kommentare zu “24/7

  1. Du zupfst manchmal Worte aus einer Situation, drückst mit ihnen eine Atmosphäre aus und es kommt mir bekannt vor, unbestimmt von irgendwannwoher. Das mag ich immer wieder hier. Das Erinnern an einen Moment, der irgendwo hingedämmert ist. Lieben Gruß!

    Gefällt 1 Person

°Kommentar °Kritik °Anregung... Very Welcome ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s