WortLose

ErTragWeite

Kein Mensch kann einem Anderen die Tragweite dessen Handelns und Nichthandelns erklären, wenn er ihn nicht los und laufen lässt, weg, weit weg, so weit weg die Füße ihn tragen werden, bis dass er aus der Ferne selbst erkennt, was er in der Nähe unertragbar angerichtet hat.

Werbeanzeigen

4 Kommentare zu “ErTragWeite

Schreibe eine Antwort zu Mrs.McH Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s