Heiß-Kalt-Tot
Puzzlement

Heiß-Kalt-Tot

Gestern war sie – Irgendwo im Wald. Klare Luft tief in ihre Lungen ziehend, dem Knacken brechender Zweige unter ihren Füßen lauschend, schattenspendende Bäume genießend, den ein oder anderen umarmend. Freude. Das Leben verlangend. Die Lichtung das Bild durchschneidend wie eine Schere Papier. Hitze, Hitze, Hitze. Doch kühler Sommerregen auf heißer Haut erfrischte sie. – … Weiterlesen

Bewerten:

Corona
Puzzlement

Corona

Er wollte immer nur das Eine. Der Existenz einen Sinn abgewinnen und sich ebenjenen einhauchen. Zeichen setzen, Größe zeigen, Spuren hinterlassen. Also ging er los und spielte auf. Melodien aus Botschaften. Als ob es um sein Leben ginge. Es dauerte nicht lange, da folgte ihm der Erste, Fußabdruck um Fußabdruck setzte er seine Schritte exakt … Weiterlesen

Bewerten:

Augenblicke, so viele Augenblicke, viel zu viele Augenblicke
Puzzlement

Augenblicke, so viele Augenblicke, viel zu viele Augenblicke

Deine Augen, deine Augen, deine Augen. Immer wieder deine Augen. In deinen Augen war stets Herbst. Aber nicht der traurige, öde Teil davon, sondern der wunderschöne, der farbenfroh verzaubernde, welcher die Melancholie des Spätherbstes schon ahnen lässt, aber noch immer die Hitze des Hochsommers und all seine sündigen Erlebnisse aus tropischen Nächten in sich trägt. … Weiterlesen

Bewerten:

Lichtscheu
Puzzlement

Lichtscheu

Wir sind im Dunklen. Seit vielen Stunden. Vielleicht auch schon seit Jahren, wer weiß das schon? Wir schleichen umeinander herum wie wilde Tiere und domestizieren uns. Keiner weiß, warum wir das tun. Wir wissen nicht, ob unsere Augen geschlossen sind, ob sie uns entfernt wurden oder ob wir sie uns selbst herausgerissen haben. Vielleicht tragen … Weiterlesen

Bewerten:

Schief & Krumm
Puzzlement

Schief & Krumm

Etwas bedeutete noch lange nichts… Meine Beine waren schief und krumm, schon immer. Von Geburt an. Ich konnte nichts anderes, als in meine Gedankenwelt zu flüchten. Dort lief ich gegen mich selbst. Ich war der Hase und der Igel und die freigelassenen Gedanken mutierten zum Selbstläufer. Immer im Takt. Datadam datadam datadam damdam… Ich war … Weiterlesen

Bewerten: