Fluch der Franseln
Puzzlement

Fluch der Franseln

Ausgefranselt hängen sie herum. Baumeln umher, fristen ihr zerzaustes Franseldasein ohne Aussicht auf Veränderung. An Verbesserung wagt keine der Franseln auch nur zu denken, die Hoffnung darauf ist lange erloschen, so schnell und unwiderruflich wie eine Kerze im Wind. Werbeanzeigen Weiterlesen

Bewerten:

Heiß-Kalt-Tot
Puzzlement

Heiß-Kalt-Tot

Gestern war sie – Irgendwo im Wald. Klare Luft tief in ihre Lungen ziehend, dem Knacken brechender Zweige unter ihren Füßen lauschend, schattenspendende Bäume genießend, den ein oder anderen umarmend. Freude. Das Leben verlangend. Die Lichtung das Bild durchschneidend wie eine Schere Papier. Hitze, Hitze, Hitze. Doch kühler Sommerregen auf heißer Haut erfrischte sie. – … Weiterlesen

Bewerten:

Augenblicke, so viele Augenblicke, viel zu viele Augenblicke
Puzzlement

Augenblicke, so viele Augenblicke, viel zu viele Augenblicke

Deine Augen, deine Augen, deine Augen. Immer wieder deine Augen. In deinen Augen war stets Herbst. Aber nicht der traurige, öde Teil davon, sondern der wunderschöne, der farbenfroh verzaubernde, welcher die Melancholie des Spätherbstes schon ahnen lässt, aber noch immer die Hitze des Hochsommers und all seine sündigen Erlebnisse aus tropischen Nächten in sich trägt. … Weiterlesen

Bewerten:

Schief & Krumm
Puzzlement

Schief & Krumm

Etwas bedeutete noch lange nichts… Meine Beine waren schief und krumm, schon immer. Von Geburt an. Ich konnte nichts anderes, als in meine Gedankenwelt zu flüchten. Dort lief ich gegen mich selbst. Ich war der Hase und der Igel und die freigelassenen Gedanken mutierten zum Selbstläufer. Immer im Takt. Datadam datadam datadam damdam… Ich war … Weiterlesen

Bewerten:

Zappenduster
Puzzlement

Zappenduster

Nichts aus Schwarz. Mit geschlossenen Augen lag er einfach so da. Das Licht war bereits aufs Minimum gedimmt und trotzdem hatte es ihn geblendet. Gerade eben hatte er angefangen, über das Glück nachzudenken, da spazierte es schon in ihn hinein. Lautlos näherte es sich ihm und schaute sich erst einmal orientierenderweise um. Es kramte in … Weiterlesen

Bewerten:

EsIst
Puzzlement

EsIst

Es ist deine Unterschätzung. Und die Rechnung, die nicht aufgeht. Es ist. Die Erbse, die dir vom Teller kullert und das Anstandsstückchen in der Pralinenschachtel. Die Werbung vor dem Kinofilm und das eine Maiskorn, was nicht poppen wollte. Der Klingelstreich der Nachbarskinder und der Hund, der zu laut bellt. Das Haar in deiner Suppe und … Weiterlesen

Bewerten:

Warnungen ↔ Chancen [V1]
Puzzlement

Warnungen ↔ Chancen [V1]

„Mein Ego ist zu groß!“ Ich war überrascht, das aus Deinem Mund zu hören. „Komm doch rein, nimm Dir nen Keks! Und fühl Dich wie zu Hause!“ Ich hatte meinen Standardspruch runter geleiert und hatte mich schon fast abgewendet, sicher dass Du mir folgen würdest. „Ich kann nicht! Mein Ego ist zu groß!“ Ich war … Weiterlesen

Bewerten:

Kneipchen im Park
Puzzlement

Kneipchen im Park

Auf Nimmerwiedersehen… „Der Himmel ist blau und der Rest deines Lebens wird schön, jiiihaaa!“, rufst du mir übermütig zu, während du dich zu mir auf die grünblaukarierte Decke fallen lässt. Deine Lebensfreude ist wirklich ein klitzekleines bisschen ansteckend, aber zu mehr als einem müden Lächeln kann ich mich nicht aufraffen. „Es muss nicht immer alles … Weiterlesen

Bewerten:

Parasimulium
Puzzlement

Parasimulium

Ich bin müde. Ich möchte schlafen. Aber das Organ ganz oben ignoriert mein Begehren. Ich will schlafen! „Ich ‚will!‘ Das sagt man nicht!“, ermahnen sie mich. Ich will. Trotzdem. Schlafen. Vielleicht für immer. Wie soll ich Frieden finden, während mein Geist durch die Nacht gejagt wird? Eine Frage, die keiner von ihnen jemals beantwortet. „Bette … Weiterlesen

Bewerten:

ES
Puzzlement

ES

Im Strudel ertrinkender Gedanken im Rausch verknoteter Synapsen bahnen sich Ratten mit Schlangenköpfen ihren Weg. Die züngelnde Armee kriecht durch die Dämmerung. In ihrer Mitte die einst schneeweiße Königin. Ihr verschmorter Leib aus Arroganz und unerwiderter Vergötterung, gelähmt und geschändet mit Fruchtlosigkeit, vibriert und diktiert den Takt der todbringenden Streitmacht. Fäulnisgeruch ist ihre Begleitung. Wo … Weiterlesen

Bewerten:

Haarscharf
Puzzlement

Haarscharf

„Da hängen Leichen.“ „Wie bitte?“, höre ich ihn mit dumpf klingender Stimme zurückfragen. Er steckt mit seinem halben Oberkörper im Küchenschrank unter der Spüle und sucht etwas, was er mir nicht verraten will. „Da hän-gen Lei-chen!“, wiederhole ich Silbe für Silbe und absichtlich laut. „An den Wänden.“Kaum ausgesprochen, bemerke ich wie dämlich meine Aussage ist. … Weiterlesen

Bewerten:

OCKHAM
Puzzlement

OCKHAM

Gestern war er fühlen. Er hat einen Sturm entfacht und einen Brand gelegt. Es regnete Blut, Hirn und Eingeweide. Doch als er einschlief, war er glücklich. Heute liegt er wund. Er versteht, dass es manchmal nötig scheint, ihn auszubremsen. Doch musste es gleich ein Rasiermesser sein? Auf glatter Haut gibt es dafür nichts zu tun. So … Weiterlesen

Bewerten:

Silbentrennung
Puzzlement

Silbentrennung

Es war einer dieser Tage. Wenn ich ganz ehrlich bin, weiß ich es nicht ganz genau, vielleicht war es auch einer dieser Nächte. Doch es ist völlig gleich, welche Stunde geschlagen hatte, es war nicht meine. Irgendein Augenblick, in dem die Nerven mal wieder längst freigelegt waren und derart blank poliert, dass die ganze Welt … Weiterlesen

Bewerten:

Er-Regen
Puzzlement

Er-Regen

Hin und wieder. Regen. Dann und wann. „Es wird Regen geben!“, haben sie gesagt. „Regen. Hier und da.“ Er liegt auf der bunten Wiese irgendeines Lebens. Jenes Leben, in das er hineingestolpert und in welchem er meistens so etwas wie wenigstens nicht unglücklich ist. Doch hin und wieder will er dort nicht sein. Dann und … Weiterlesen

Bewerten:

Weit-Weg-Sein
Puzzlement

Weit-Weg-Sein

Manchmal, wenn ich mich einsam fühle, verschwinde ich im Wald. Dann, wenn sich dieses Manchmal wie ein ganzes Leben anfühlt. Lange Zeit war ich mir der Gefahren nicht bewusst. Ich ahnte nichts von den Tieren im Unterholz. Nachdem eins nach dem anderen über mich hergefallen und ich ihnen unmöglich nah gekommen war, ging ich nur … Weiterlesen

Bewerten:

Ertrinken
Puzzlement

Ertrinken

Steter Tropfen. Sammelt sich. Eine Quelle entsteht. Schwillt an, quellt empor. Wir. Plätschern. Überlauf. Rinnsale. Versickern nicht. Wir. Fließen. Umspülung. Strömen. Werden ein Delta. Wir. Rauschen davon. Suchen die Mündung. Strudeln. Versinken. Wir. Ertrinken. Tauchen auf und treiben weiter. Schäumen und verwirbeln. Springflut. Wir. Laufen aus. Branden. Werden geborgen. Die Flut weicht. Wir. Werden Ebbe. … Weiterlesen

Bewerten:

ROT
Puzzlement

ROT

ROT: Eine Geschichte. Eine Landstraße am frühen Morgen, nicht viele sind unterwegs. In meine Richtung nur du und ich. Du rast. Ich hinterher. Das mit dem Windschatten verstehe ich nicht, aber es funktioniert. Ich kenne dich nicht, weiß weder woher du kommst, noch wohin du willst. Dein Hinterkopf verrät mir nichts. Ich will nur nach Hause. … Weiterlesen

Bewerten:

Schwarz
Puzzlement

Schwarz

Blaustichig Du siehst Schwarz. Den ganzen Tag. Wenn die Nacht kommt, willst du es vertreiben. Flüssiges Gold. Staubiges Silber. So nennst du es. Weiss existiert in deinem Leben nicht. Gold und Silber. Deine Schätze. Mehr ist mehr. Weniger ist Bullshit.   Das Schwarz verschwindet nicht schleichend. Bei dem Tempo, das du vorlegst, wird ein Schalter … Weiterlesen

Bewerten: