Fluch der Franseln
Puzzlement

Fluch der Franseln

Ausgefranselt hängen sie herum. Baumeln umher, fristen ihr zerzaustes Franseldasein ohne Aussicht auf Veränderung. An Verbesserung wagt keine der Franseln auch nur zu denken, die Hoffnung darauf ist lange erloschen, so schnell und unwiderruflich wie eine Kerze im Wind. Advertisements Weiterlesen

Bewerten:

Heiß-Kalt-Tot
Puzzlement

Heiß-Kalt-Tot

Gestern war sie – Irgendwo im Wald. Klare Luft tief in ihre Lungen ziehend, dem Knacken brechender Zweige unter ihren Füßen lauschend, schattenspendende Bäume genießend, den ein oder anderen umarmend. Freude. Das Leben verlangend. Die Lichtung das Bild durchschneidend wie eine Schere Papier. Hitze, Hitze, Hitze. Doch kühler Sommerregen auf heißer Haut erfrischte sie. – … Weiterlesen

Bewerten:

Augenblicke, so viele Augenblicke, viel zu viele Augenblicke
Puzzlement

Augenblicke, so viele Augenblicke, viel zu viele Augenblicke

Deine Augen, deine Augen, deine Augen. Immer wieder deine Augen. In deinen Augen war stets Herbst. Aber nicht der traurige, öde Teil davon, sondern der wunderschöne, der farbenfroh verzaubernde, welcher die Melancholie des Spätherbstes schon ahnen lässt, aber noch immer die Hitze des Hochsommers und all seine sündigen Erlebnisse aus tropischen Nächten in sich trägt. … Weiterlesen

Bewerten:

Schief & Krumm
Puzzlement

Schief & Krumm

Etwas bedeutete noch lange nichts… Meine Beine waren schief und krumm, schon immer. Von Geburt an. Ich konnte nichts anderes, als in meine Gedankenwelt zu flüchten. Dort lief ich gegen mich selbst. Ich war der Hase und der Igel und die freigelassenen Gedanken mutierten zum Selbstläufer. Immer im Takt. Datadam datadam datadam damdam… Ich war … Weiterlesen

Bewerten:

Zappenduster
Puzzlement

Zappenduster

Nichts aus Schwarz. Mit geschlossenen Augen lag er einfach so da. Das Licht war bereits aufs Minimum gedimmt und trotzdem hatte es ihn geblendet. Gerade eben hatte er angefangen, über das Glück nachzudenken, da spazierte es schon in ihn hinein. Lautlos näherte es sich ihm und schaute sich erst einmal orientierenderweise um. Es kramte in … Weiterlesen

Bewerten: